Seit 99 Jahren FRISCHE UND QUALITÄT

FRÜCHTEHAUS AM ZOO

Mit Frank Weller besteht das FRÜCHTEHAUS AM ZOO bereits in der 5.Generation.
Im September 1902 begann die Familie Weller den Handel mit Obst. Damals waren es Äpfel und Birnen
.
Das Obst wurde vom Ober- und Mittelrhein und sogar von der Elbe aus dem "Alten Land", auf Obstschiffen nach Düsseldorf gebracht
und am Rheinufer verkauft. Der zweite Weltkrieg zwang zu einer 7jährigen Pause.
Mit Eröffnung des Geschäftes auf der Rethelstrasse im Jahre 1949 wurde das Sortiment erheblich erweitert.
Neben allen damals bekannten Obstsorten erhielt auch das Gemüse Seinen festen Platz im Geschäft. Als
Horst und Marianne Weller 1967 das Geschäft in Der 4. Generation übernahmen,wurde das Sortiment um eine Blumenabteilung erweitert.
Das bot sich an , den Marianne Weller stammt aus einem landwirtschaftlichen Betrieb aus Meerbusch Büderich.
Damals wie heute kommen ein Großteil der Sommerblumen, ebenso wie Gemüse und Kartoffeln,
von den elterlichen Feldern täglich frisch in die Auslagen des Früchtehauses.......weiter
-